Baustart Friedhof Unterhaus


2014-06-03

Im Zuge der Friedhofserweiterung für die evangelische Pfarre Unterhaus wird eine zentrale Treppenanlage errichtet, welche den Altbestand und die neu errichteten Bestattungsflächen miteinander verbindet und gleichzeitig das gesamte Areal erschließt.

Weiters wird ein Bereich für Urnengräber, Reihengräber und ein Gemeinschaftsgrab geschaffen. Zusätzlich stärken im Areal integrierte Plätze für das Abschiednehmen und Gedenken den Friedhof in seiner Aufenthaltsqualität.